headerimgmobile

 
headerimgspringer

Freitag 19. Juni

Die große Geburtstagsfeier startete am Freitag mit einem Musikkabarettabend, bei dem die Couplet AG zusammen mit den Tanngrindler Musikanten und Moderatorin Traudi Siferlinger für Unterhaltung sorgten.

Mit gewohnt scharfzüngigen und bissigen Kabarettstücken sorgte die Couplet AG für viele Lacher im Publikum. Das Münchner Quartett – bestehend aus Gründer Jürgen Kirner, Bianca Bachmann am Mikrofon, Bernhard Gruber am Akkordeon sowie an der Akustikgitarre Berni Filser – bot eine kabarettistische Darbietung mit viel Ironie und Witz. Natürlich wurde das Publikum dabei immer wieder mit eingebunden. So wurde beim Lied über die Vorzüge einer Therapie mit "Eigenurin" das Wundermittel unter den Zuschauern in den ersten Reihen gleich angewandt.

Zwischen den Darbietungen der Gruppen war Traudi Siferlinger am Mikrofon, stellte die verschiedenen Musiker vor, gab witzige, aber auch nachdenkliche Geschichten zum Besten und bezog sich auch immer wieder auf das Dorf Unteriglbach und dessen Vereine. Sie animierte das Publikum immer wieder zum Mitmachen und Mitsingen.

Dass die sympathische und freche Oberbayerin nicht nur gut moderieren und singen kann, zeigte sie eindrucksvoll mit ihrem hervorragenden Geigenspiel. Zwischen den Kabarettstücken spielten die Tanngrindler Musikanten zünftig auf und sorgten für die perfekte Abwechslung im Programm und somit für einen wundervollen Wirtshausabend im Unteriglbacher Festzelt.Die Zuschauer bedankten sich mit tosendem Applaus bei den Künstlern.